Aktuelles

Theo braucht Ihre Hilfe
bei seinem letzten großen Kampf…..

Viele Menschen, die unseren Verein schon länger kennen und unsere Homepage verfolgt haben, kennen noch Theo, vormals Help aus Torredembarra.

Er wurde von einer lieben Tierschützerin am 22.12.2010 verlassen auf der Straße gefunden. Er war damals sehr, sehr krank und schwach und hatte eine schlimme Hautinfektion, die ihm viele Schmerzen bereitete.
Rosa und Patricia machten sich damals große Sorgen um seine psychische Verfassung, denn Theo schien jeglichen Lebenswillen verloren zu haben. Er wollte nicht aufstehen, nicht fressen und auch nicht spazieren gehen. Patricia musste ihn jedesmal lange animieren, damit er sich erhebt und ihm immer wieder gut zureden, damit er überhaupt frisst.


Dank der liebevollen Pflege von Patricia und noch vielen anderen lieben Menschen, die ihn umsorgt haben, erholte Theo sich langsam, aber stetig. Einige Baustellen blieben für immer, aber Theo entwickelte sich zu einem fröhlichen und sanftmütigen Hund, den man einfach nur lieben muss. Er liebt alle Menschen und ist stets freundlich und Streicheleinheiten sind das Größte für ihn.


Seit 2012 lebt Theo bei uns in Dauerpflege, und liebe Paten unterstützen ihn schon seit vielen Jahren bei der Behandlung seiner kleinen und großen Wehwehchen. Theo`s Harninkontinenz haben wir sogar nach vielen  Jahren des „Windeltragens“ in den Griff bekommen, worüber wir uns riesig gefreut haben.


Nun muss Theo aber nochmal kämpfen….und wir alle mit ihm.

Es wurde bei ihm ein bösartiges Lymphom der Haut festgestellt. Wir können es immer noch nicht fassen, denn augenscheinlich geht es ihm sehr gut und man merkt ihm die Erkrankung (noch) nicht an. Leider gibt es nur wenige Therapien, die überhaupt in Frage kommen und diese sind sehr teuer. Wir möchten Theo aber noch nicht gehen lassen und haben uns entschieden mit ihm zu kämpfen, solange es ihm gut damit geht. Es gibt eine Chance und wir möchten sie nutzen.

Wir bitten Sie deshalb noch einmal um eine kleine Unterstützung für Theo, der es wirklich verdient hat, noch einen schönen Lebensabend im Kreise seiner Lieben zu haben.

Schauen Sie einmal in diese lieben Augen:

Spenden bitte mit dem Betreff „Theo“ an:
Tierschutzengel e.V.
BIC: GENO DEF 1 NEV
IBAN: DE25 2806 9956 0233 5131 00
oder klicken Sie auf die Spendenpfote oben rechts…, da geht´s zu PayPal…


Hierfür leiten wir z.B. Spendengelder weiter…

Eines unserer Projekte in Spanien, die Katzenschutzorganisation „ProGat“, betreut nicht nur zahlreiche Katzen im Tierheim von Terrassa, sie kümmert sich auch um 40 -50 Kolonien und auch die sog. „Schrottplatzkatzen“.

Hier sind einige Fotos, um Ihnen einen Eindruck zu vermitteln. Bitte klicken Sie die Fotos einzeln an, um sie groß zu sehen…

 


Spendenaufruf für
unsere traurige Eliza

Eliza

hatte schon soviel Pech in ihrem Leben und nun hat sie leider auch noch in Spanien eine Mastitis entwickelt und dazu kommt, dass sie zwei Knubbel im Gesäuge hat. Leider muss Eliza nun in einer Operation das gesamte Gesäuge entfernt werden und diese Operation kostet auch in Spanien mindestens 600 Euro.
Hinzu kommt die ganze Nachsorge und Versorgung der lieben Hündin, der wir so sehr ein eigenes Zuhause wünschen. Sie hat soviel Schlimmes in ihrem Leben erfahren und ihr steht die Traurigkeit oft ins Gesicht geschrieben.
Wir suchen auf diesem Wege liebe Menschen, die ein paar Euro für die Operationskosten für Eliza spenden würden, damit sie bald wieder fit und munter ist.

                                                                Vielen Dank für Ihre Hilfe sagt – Tierschutzengel e.V.


Achtung Fotowettbewerb

Wir suchen eure besten Bilder für den neuen Tierschutzkalender der Tierschutzengel e.V.

Macht mit und schickt uns die schönsten Bilder eurer Lieblinge, egal ob im Urlaub, auf dem Spaziergang oder einfach zuhause im Garten.
Die besten Bilder werden ausgewählt und erscheinen im Tierschutzengel Kalender 2019!

Der Kalender dient zum Verkauf, der Erlös geht zu 100% an unsere Schützlinge!

Die Teilnahmebedingungen :

– Teilnahme nur für Hunde vom Verein der Tierschutzengel e.V.
– das Foto zeigt nur Hunde! Keine Personen!
– das Foto ist nicht verwackelt, zu dunkel, überbelichtet, unscharf etc
– das Bild kann nur per Email zugeschickt werden
– das Bild sollte in möglichst hoher Auflösung sein
– Teilnahmeschluss ist der 18. März 2018
– Mail mit “ Fotowettbewerb Kalender 2019 “ und Name des Hundes an:

bekkaconrad@gmail.com

Wir freuen uns auf die tollsten Bilder von euren Lieblingen!


Tombolapreise

Liebe Freunde des Tierschutzes,

der Termin unseres diesjährigen Hundefestivals naht mit großen Schritten.
Schon am 10. Juni ist es soweit und das Gut Klausheide wird für unsere Großveranstaltung wieder die Tore öffnen. Die meisten organisatorischen Aufgaben sind inzwischen bewältigt, und wir befinden uns nun in der heißen Endphase der Vorbereitungen.

Damit das Fest aber auch für den Tierschutz ein voller Erfolg wird, benötigen wir auf jeden Fall noch viele Tombolapreise.
Und hierbei kommt Ihr ins Spiel. Helft uns, die Tombola auch in diesem Jahr zu einem Highlight zu machen und schickt uns Preise…
Es dürfen neuwertige Dinge aus allen Bereichen sein, natürlich auch aus dem Bereich Tierbedarf.
Wenn Ihr uns möglicherweise auch einen Hauptpreis sponsern möchtet, ruft mich bitte persönlich an, damit wir darüber sprechen können.
Möchtet Ihr Eure gesponserten Tombolapreise schicken, nutzt bitte folgende Adresse:

Tierschutzengel e.V.
Hartmut Weber
Beestener Str. 11
49832 Messingen
Handynummer 0172-2086366

wir bedanken uns schon jetzt für Eure Unterstützung
Tierschutzengel e.V.

 


 

Bitte Spenden Sie unter dem Verwendungszweck „SORT“
auf unser Spendenkonto:

Tierschutzengel e.V.
BIC: GENO DEF 1 NEV
IBAN: DE25 2806 9956 0233 5131 00

 



 

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com