Medizinisches

Diese Seite wollen wir dazu nutzen, Ihnen Informationen zu speziellen Themen, wie z.B. Impfung und Mittelmeer-Erkrankungen zu geben.

Das Thema Leishmaniose ist sozusagen das Leit-Thema, wenn es um Mittelmeer-Erkrankungen von Hunden aus dem Süden geht. Seit 2002 betreiben wir Tierschutz mit dem Schwerpunkt Spanien. In dieser Zeit haben wir einen entsprechenden Fundus an Erfahrungen gesammelt, den wir gerne auch in einem persönlichen Telefonat weitergeben.
Wir stehen ständig mit Tierärzten aus Spanien in Kontakt, deren tägliche Arbeit sich häufig auch um Leishmaniose und Co. dreht. Diese Experten haben den Finger am Puls der Erkenntnis auf diesem Gebiet, sodass wir unsere Therapien immer nach dem neuesten internationalen Wissensstand ausrichten.

Das zweite große Thema sind Impfen, Impfvorschriften und Wissenswertes in diesem Zusammenhang. Hier vertreten wir nicht unbedingt die Auffassung der deutschen Tierärzteschaft, müssen allerdings auch nicht zu einem sehr großen Teil von den Einnahmen aus der Impfpraxis leben… vielmehr geht es uns darum, mit gesundem Menschenverstand und angewandter Logik vorzugehen, um einen Schaden für die Tiere abzuwenden.

Nachfolgend stellen wir Ihnen Beiträge und Dokumente zur Verfügung, die Ihnen einen Einblick verschaffen können. Auf jeden Fall tragen sie dazu bei, sich eine Meinung zu bilden, bzw. eine Entscheidung für oder gegen ein Tier aus dem Süden zu treffen.

Mittelmeerkrankheiten 

Leishmaniose.TSE

Mo Peichl – Impfungen Hunde

Mo Peichl – Der jährliche Shot

Mo Peichl – Fakten zur Tollwut und zur Tollwutimpfung

 

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com