Nala

Nala ist leider ganz plötzlich über die Regenbogenbrücke gegangen

Nala hat in den letzten eineinhalb Jahren in ihrer Pflegestelle sage und schreibe 37 Kilo abgenommen, als sie in die Pflegestelle kam, wog sie ganze 80 Kilo! Glücklicherweise konnte Nala durch den enormen Gewichtsverlust endlich wieder Lebensqualität gewinnen, dennoch kann sie auch heute nicht lang stehen oder gar laufen! Ihre Gelenke und Knochen haben durch das enorme Übergewicht leider sehr gelitten und sie bekommt gegen ihre Schmerzen dauerhaft Tabletten!

Auch hat Nala regelmäßig Probleme mit der Haut und den Ohren, so dass sie regelmäßig beim Tierarzt vorsprechen muss um alles kontrollieren und behandeln zu lassen! Durch getreidefreies Hundefutter (trocken) verbessert sich ihre Haut deutlich, jedoch ist dieses Futter recht teuer und auch hier sucht Nala liebe Paten, die ihr Näpfchen mit gutem Fresschen füllen!

Da Nala sich in ihrer Pflegestelle rundum wohl fühlt und in den ganzen 15 Monaten nicht ein eigenes Zuhause für sie gefunden werden konnte, hat ihre Pflegefamilie beschlossen, dass Nala als Gnadenbrot Hund im Seniorenrudel ihren Lebensabend verbringen darf! Jetzt fehlen nur noch Paten für unsere zuckersüße Omi, die endlich angekommen ist!

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen