Gandhi

Gandhi hat ein schönes, neues Zuhause gefunden.

Gandhi (geb. Febr. 2016) heißt so, weil er am ‚Platz Gandhi‘ in der Stadt Reus (100.000 Einwohner) ausgesetzt gefunden wurde. Er lebt jetzt im Tierheim ganz normal zusammen mit anderen Katzen in einem großen, für Katzen eingerichteten Gehege. Mit ihm ist dort auch ein kleiner, ruhiger Hund, und alle kommen gut mit einander aus. Vom Charakter ist er sympathisch und ausgesprochen lieb. Er mag schmusen und gestreichelt werden. Gandhi könnte auch als Freigänger vermittelt werden.

Gandhi ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Kontakt:

Gabi Hailer
Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004
E-Mail: g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele
Tel. 0157-88750808
E-Mail: nicolanaegele@googlemail.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen