Bella und Georgie

Bella und Georgie haben ein schönes neues Zuhause gefunden. Bella (getigert, geb. ca. 2008) und Georgie (grau-schwarz, geb. ca. 2003) werden wegen Nachwuchs in der Familie abgegeben. Die beiden Katzen kommen mit dem Kleinkind nicht klar. Sie sind permanent gestresst und zeigen dies auch deutlich in ihrem Verhalten. Das Kind ist inzwischen 3 Jahre alt, aber die Situation hat sich leider nicht verbessert. Bella ist sehr verschüchtert, versteckt sich viel und ist ganz anders als noch kein Kind im Haushalt war. Auch Georgie hat große Probleme. Der stürmische Haushalt bereitet beiden Katzen Stress. Normalerweise sind sie sehr ruhige, liebe Fellnasen
. Inzwischen ist auch die Familie mit der ganzen Situation überfordert und kann den Katzen nicht mehr gerecht werden.

Bella und Georgie sollen nur zusammen abgegeben werden.

Es sollte ein Zuhause ohne Kinder und am besten auch ohne andere Tiere sein Ein gesicherter Balkon sollte vorhanden oder Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Gegend.
Beim letzten Tierarztbesuch waren beide topfit. Sie werden noch geimpft und entwurmt.

Bella und Georgie warten im Raum Köln auf ihr neues Zuhause oder eine Pflegestelle und können nach Absprache gerne besucht werden.
Die beiden sind kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Kontakt:

Gabi Hailer
Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004
E-Mail: g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele
Tel. 0157-88750808
E-Mail: nicolanaegele@googlemail.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen