Big Grey

Der stattliche Kater (geb. ca. 2017) wurde auf der Straße eingesammelt. Sicher hatte er dort ein schweres Leben, was man ihm leider ansah.

Sein Gebiss war so schlecht, dass ihm leider alle Zähne gezogen werden mussten. Das hält ihn aber nicht vom futtern ab, was sich an seiner stattlichen Form und Größe erahnen lässt.

Er ist ein ausgesprochener Einzelprinz und mag die anderen Katzen im Tierheim nicht. Er möchte lieber die ganze Aufmerksamkeit seiner Menschen für sich.

Big Grey ist geimpft, gechipt und kastriert und leider positiv auf FIV getestet.

Genau wegen dieser Immunschwäche erhoffen wir uns ein Zuhause in geschützer Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon/Garten, ohne weitere Tiere. Hier hat er die Chance glücklich und gesund zu bleiben und ein langes Katzenleben mit seinen Menschen zu genießen.

Es entsteht eine Schutzgebühr pro Tier, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen