Elfie

Katze Elfie
ist ca. 2006 geboren und kam am 25.10.18 aus Paderborn zu uns. Sie war in einem sehr schlechten Zustand und verbrachte lange Zeit in der Quarantäne. Sie war bereits kastriert und hatte ein sehr schlecht leserliches Tattoo in den Ohren. Vermißt wurde sie nicht und man konnte leider keinen Besitzer ausmachen.

Nach ihrer Genesung zog Elfie ins Katzenwohnzimmer ein. Ab da war sie nicht mehr gesehen. Sie lebt die ganze Zeit in einer der Kratzbaumhöhlen. Besucher bekommen sie erst gar nicht zu Gesicht. Dabei ist Elfie gar nicht scheu. Sie kennt aber vermutlich den Umgang mit Artgenossen nicht. Jedenfalls mussten wir – allein um endlich mal Fotos zu machen – Elfie aus ihrem sicheren Versteck erst mal heraus holen. Leider wollte sie natürlich sofort wieder weg in die sichere Höhle, daher konnten wir keine besonders guten Aufnahmen von ihr machen.

Elfie ist eine recht zarte Katzendame und von sehr kleiner Statur. Sie genießt Streicheleinheiten, umso trauriger, dass sie diese nun kaum oder gar nicht bekommt, weil sie sich nur versteckt.

Es wird Zeit, dass Elfie in ein ruhiges, stress- und Katzenfreies Zuhause umziehen kann. Da sie sehr vorsichtig ist, scheint Elfie nicht unbedingt auf Freigang zu bestehen, auch wenn man sie draußen fand. Reine Wohnungshaltung – gerne mit Balkon – wäre da völlig ausreichend.

Wer gibt ihr eine Chance?

Wer Elfie eine Chance geben möchte, melde sich einfach im TIerheim oder unter info@tierheim-paderborn.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen