Fenix

Fenix, geb. August 2016, ist ein Fundkater und wurde ins Tierheim gebracht, daher wissen wir leider nichts über sein Vorleben. Es ist zu vermuten, dass er ausgesetzt wurde oder auf andere Weise sein Zuhause verloren hat.
Menschen gegenüber taut er schnell auf und lässt sich gut streicheln.
Er hat aber Panik vor anderen Katzen, nähern diese sich ihm im Gehege, dann fängt er an laut zu schreien.
Daher sollte der arme Kerl als Einzelkater vermittelt werden. Wenn er Sicherheit hat, ist er mit Sicherheit ein toller menschenbezogener Kater.
Fenix sollte in seinem neuen Zuhause auf jeden Fall einen gesicherten Balkon/Terrasse bekommen, gern auch nach Eingewöhnung Freigang, in verkehrsruhiger Lage.

Fenix ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

 

Kontakte:

 

Karlsruhe / Pforzheim und Umgebung:

Gabi Hailer

Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004

E-Mail: g.hailer@web.de

 

Stuttgart und Umgebung:

Nicola Jelinek

Tel. 0157-88750808

E-Mail: jelinek.nicola@googlemail.com

 

Rheinland-Pfalz:

Petra Backes

Tel. 0151-54696327

E-Mail: xspain@hotmail.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen