Jakob

Jakob hat ein tolles Zuhause mit Kater und ganz vielen Hühnern in Moormerland gefunden!!!

Name: Jakob

Geschlecht: männlich

Geb.: ca. 4,5 Jahre

Rasse: Australien Shepard-Mischling

Größe/Gewicht:  ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Messingen (Emsland)

Möchten Sie einen Hund, der mit ihnen durch dick und dünn geht und am
glücklichsten ist, wenn er mit ihnen zusammen sein darf?
Dann wäre Jakob vielleicht genau der richtige Hund für sie!!
Der lustig bunte Mischling (Australian Shepard?) wurde im November 2017 auf der Autobahn in Spanien ausgesetzt und dort einfach angebunden und zurück gelassen…er kam zunächst in ein Tierheim, wo leider viel zu viele Hunde sind und man sich nicht entsprechend um die Tiere kümmern kann. Dort wurde er auch einige Male gebissen, wie man an einigen Narben an seinem Oberschenkel sehen kann. Von den seelischen Narben ganz zu schweigen…. Zum Glück durfte er dann nach einem Jahr zu Monica ins Tierheim ziehen und dort wurde er erst einmal medizinisch versorgt und behandelt, denn leider war Jakob in keinem guten Zustand.
Seit dem 22.06. befindet er sich nun bei uns in einer Pflegestelle.
Er ist ein absolut liebenswerter Hund, der jedem Menschen gefallen
möchte und eigentlich alles richtig machen möchte. Ohne andere Hunde
läuft er perfekt an der Leine und orientiert sich nur an seinem Besitzer. Mit anderen Hunden zusammen zieht er auch schon mal ziemlich an der Leine, da er gerne die erste Geige spielen möchte:-)

Im Hunderudel und auch bei Hundebegegnungen kommt er gut klar, wobei er Zuhause eine gewisse Eifersucht an den Tag legt und sich gerne immer dazwischen drängeln möchte, wenn ein anderer Hund gestreichelt wird. Wir denken, dass Jakob am besten als Einzelhund oder bei einem souveränen Ersthund aufgehoben wäre, denn so richtig glücklich ist er nicht mit vielen anderen Hunden. Er lebt bei uns mit 5 Katzen zusammen, die alle an Hunde gewöhnt sind und er kommt gut mit ihnen klar. Eine schüchterne oder unsichere Katze sollte aber eher nicht in seinem neuen Zuhause sein.
Jakob bleibt bereits super allein und bellt dann auch nicht oder knabbert etwas an. Er kann sicherlich auch prima mit zur Arbeit genommen werden, da er nicht die hektische Art vieler Hütehunde hat und sich dann ruhig ins Körbchen legt.
Zu Menschen ist er teilweise sehr unterwürfig und ängstlich und das
zeigt sich auch in seinem „Beschwichtigungslächeln“ , dass er sehr
häufig zeigt:-)) Auch ruckartige Bewegungen und Lärm machen ihm Angst
und wir gehen davon aus, dass er sicherlich geschlagen und misshandelt wurde, denn eine erhobene Hand lässt ihn sofort zusammen brechen. Idealerweise sollte er in eine Familie ohne kleine Kinder und zu Menschen, die gerne etwas mit einem Hund erleben und unternehmen möchten , denn Jakob ist absolut lernfreundig und kann super hüpfen und springen und wäre auch sicherlich für Agility geeignet.
Am Fahrrad läuft er ebenfalls schon prima.

Geboren ca. 03/2014 (wirkt aber jünger)
Schulterhöhe ca. 50 cm

Jakob befindet sich in einer Pflegestelle in 49832 Messingen
Kontakt über Familie Weber: 0172-2086366

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen