Mimi und Susi

Mimi (geb. 2015) ist eine absolut liebe, verschmuste Kätzin. Sie liebt es geknuddelt und gestreichelt zu werden. Mimi ist menschenbezogen und kommt gut mit anderen Katzen zurecht.
Mimi wurde im Zusammenhang mit einer Kastrationsaktion in einem verlassenen Fabrikgebäude eingefangen und zum Kastrieren ins Tierheim gebracht. Es stellte sich dort heraus, dass sie eine liebe, zahme Kätzin ist, so dass wir uns entschlossen sie auf eine Pflegestelle zu bringen.
Auf der PS lebt sie mit der hübschen Langhaarkatze Susi zusammen, was richtig gut klappt.
Beide genießen es auf dem Sofa nebeneinander zu kuscheln oder auch mal zu spielen und ein bisschen zu rangeln. Auch die Enkelkinder der Pflegemama sind für Mimi und Susi kein Problem.

Die langhaarige Schönheit Susi (ca. 3-4 Jahre alt) tauchte vor einigen Wochen an einer Futterstelle auf.
Da Susi total zutraulich und lieb ist, wurde sie auf einer Pflegestelle gebracht.
Susi ist auch dort absolut lieb, zutraulich und anhänglich und kommt gut mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle aus.
Es wäre schön, wenn Mimi zusammen mit Susi ein neues Zuhause bekommen dürfte.
Eine Wohnung mit einem gesicherten Balkon würde den beiden Katzen genügen. Auch Freigang in verkehrsruhiger Lage wäre denkbar.

Mimi und Susi sind geimpft, gechipt und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Kontakt:

Gabi Hailer
Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004
E-Mail: g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele
Tel. 0157-88750808
E-Mail: nicolanaegele@googlemail.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen