Mon

Mon hat ein schönes, neues Zuhause gefunden.

Perserkater Mon (geb. Januar 2017) kam Ende August als Fundkater zu uns, sein Zustand war nicht der allerbeste. Er war sehr sehr dünn und sein Fell voller Knoten. Inzwischen hat er Gewicht zugelegt und erholt sich zusehends.

Er ist sehr menschenbezogen und verschmust. Bis jetzt lebt er noch in Quarantäne und erholt sich. Daher können wir nicht sagen, wie er mit anderen Katzen umgeht. Er scheint ein eher ein gemütlicher Zeitgenosse zu sein.
Wir wünschen uns für Mon ein ruhiges Zuhause mit vielen Streicheleinheiten. Über einen gesicherten Balkon würde er sich sicher freuen.

Mon ist kastriert, geimpft, gechipt, negativ auf FIV und Leukose getestet wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Kontakt:

Gabi Hailer
Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004
E-Mail: g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele
Tel. 0157-88750808
E-Mail: nicolanaegele@googlemail.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen