Punky

Punky hat ein Zuhause in Dortmund gefunden!

Name:Punky

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert

Geb.: ca. 2013

Größe/Gewicht: ca. 54 cm

Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle in Düsseldorf

Neuigkeiten von Punky:

Ich habe mich gut bei meiner Pflegefamilie eingewöhnt !

Allerdings fällt mir das auch gar nicht schwer, da ich mich auf alles was mir im Leben so zugestoßen ist einstellen konnte. Und sich auf schöne Sachen einstellen ist ja wohl ein leichtes ?

Aber ich suche doch meine eigene Familie mit der ich durch dick und dünn gehen kann ! Ich kann prima alleine bleiben , dann bin ich ganz lieb und schlafe viel. Mein Pflegefrauchen lobt mich auch viel, weil ich so schnell lerne . Ja, ich bin sehr neugierig auf alles neue . Ich weiß leider auch schon was „nein“ bedeutet, aber es ist auch gemein , wenn in der Küche auf der Arbeitsfläche soooo leckere Sachen stehen….

Pflegefrauchen wollte auch das ich den Besuch nicht vor Freude anbelle , weil sie meinte ich erschrecke ja alle, also belle ich nicht mehr , freue mich aber immer noch ganz dolle wenn Besuch kommt , dafür werde ich dann viel gestreichelt ! Ich bin auch sehr lieb zu Kindern, die sind meine besten Kumpels, mit denen kann ich soooo toll spielen ,zumindest die etwas älteren , kleine kenne ich noch nicht….und Gassi gehen ist das größte für mich, alles ist so interessant und weil ich schon so gut an der Leine gehen kann bekomme ich auch ganz viel Lob ! Zu anderen Hundekumpels bin ich interessiert und neugierig , am tollsten ist es , wenn wir vielen Hundekumpels begegnen !

So ich glaube das reicht erst mal , muss mal kurz die Küche checken, Pflegefrauchen war einkaufen ?

Bis bald, der wartende Punky

———————————————————————————————————

Punky wird von Monica aus Castellbisbal vorgestellt:

Wir haben mal von diesem Schatz gehört, er ist mit wenigen Monaten in einem riesigem Tierheim gelandet und als wir ihn plötzlich entdeckt haben, wir haben gleich gedacht „Der kommt mit!“. Jetzt, der lustige Punky befindet sich bei uns in Castellbisbal und wir sind sehr sehr zufrieden mit ihm. Er hat sich automatisch an uns und ans Tierheim eingelebt, und er ist einfach klasse.

Von Wesen her Punky ist sehr gehorsam und ganz lieb. Er hat die gute Laune, die Lust zum spielen, und die ganze Lebensfreude wie bei den Boxern. Er wohnt (und hat immer gelebt) in einem Rudel zusammen mit Hündinnen und Rüden in seiner Grösse und alles klappt prima mit ihm. Punky geniesst die Spaziergänge, die Leine findet er in Ordnung, im Auto zu fahren passt… also, wir finden ihn total unproblematisch und ganz sympatisch. Aktiv ist er auch, aber er kann auch ruhig warten, er ist sehr intelligent und wenn er uns mit diesen rieeeeesen Augen guckt es ist als er alles sprechen und verstehen könnte.

Wir haben Punky so getauft weil er dieses witzigen lockigen Kämmchen auf dem Kopf hat. Aber Punky hat auch irgendwie lockige Haarstreifen den ganzen Körper entlang. Dazu er ist extrem original, es ist uns klar dass er ein Boxermix ist, aber zum ersten Blick man muss unbedingt an einem riesen Border Terrier denken! Hahahaha! Punky ist ganz fit, bereits kastriert und ihm geht es gesundheitlich prima.

Punkys runde Augen und grosse Zunge, seine Löckchen überall, sein tolles Wesen… was können wir Euch noch erzählen um Eure Herzen für ihn zu gewinnen?!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen