Tito

Tito hat über Umwege endlich ein wunderbares Zuhause gefunden!

Name: Tito

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert

Geb.: ca. 2014 , 4 Jahre

Größe/Gewicht: 62cm

Aufenthaltsort: Deutschland, Köln

Tito hat Gott sei Dank eine Pflegestelle gefunden.

Tito kam 2017 nach Deutschland und kannte noch nicht viel, wie man aus dem alten Text  weiter unten entnehmen kann.  In Spanien haben wir ihn als sehr netten und verträglichen Hund kennen gelernt. Egal ob durch die Stadt oder im ländlichen Gebiet, Kinder, Katzen oder Artgenossen, Tito ist stehts freundlich. Bei Männern zeigt Tito sich schüchtern und sehr zurückhaltend.

Tito ist ein lieber Rüde der sehr gerne spazieren geht und spielt. Er lernt gerne und ist immer in der Nähe  seiner Menschen. Tito schmust gerne und kommt mit seinen Hundekumpels zuhause sehr gut zurecht.

Da für Tito die Zeit einfach nicht reicht, zeigt er das es ihm so nicht gefällt.

Er zieht in einigen  Momenten stark an der Leine, so dass er  durch mehrmaliges loslassen auch begriffen hat, dass er sich so Spaß und Freigang besorgen kann, den er selbst bestimmt. Tito läuft dabei nicht weg, kommt aber auch nicht auf Rückruf….er gönnt sich den Spaß. Tito fordert durch anspringen Aufmerksamkeit ein.

In Gesellschaft seines Rudels bleibt er einige Stunden alleine zuhause , ohne Probleme zu machen. Tito kennt Autofahrten und Begegnungen mit Artgenossen sind überhaupt kein Problem für ihn.  Da Tito in seinem Leben wohl des öfteren an großem Hunger litt, ist er verfressen. Tito klaut, daher sollte alles Essbare für ihn unerreichbar verstaut werden, dies gilt auch für den Mülleimer.

Tito sucht wirklich dringend ein neues Zuhause mit Zeit und Geduld. Tito kann gut als Zweit- oder Dritthund vermittelt werden. Auch mit Kindern hat er keine Probleme. Er ist so ein lieber Kerl der einfach noch etwas grün hinter den Ohren ist. Durch normales Training und Auslastung ist er ein toller , junger Rüde der die Welt endlich genießen möchte!

————————————————————————————————-

Tito wird von Monica aus Castellbisbal vorgestellt:

Hier kommt Tito, ein roher Diamant in Form von einem Hund.Wir vermuten Tito musste ausgesezt werden, kurz danach er hat sich mit einem Hund befreundet und sie haben im Wald nahe von uns ca 1,5 Jahre gelebt. Eine Dame von Castellbisbal ging täglich wo die Hunde zusammen gelebt haben und hat zu ihnen Futter und Wasser hingebracht. Die Hunde lassten sich aber nicht einfangen… Leider, vor zwei Wochen Titos Partner wurde tot gefunden, und so der arme Tito, nun ganz alleine, ist ins Dorf gelaufen. Wir bekamen viele Anrufe und endlich als er in ein Haus ging konnten wir ihn abholen.

Es ist unglaublich wie schnell unser neuer Freund sich bei uns eingelebt hat. Er ist ein toller Hund, ein braver und ganz ruhiger Hund der kommt schon zu den Pflegerinnen wedelnd und der versteht sich auch mit seinen Artgenossen sehr gut. Gerade er wohnt zusammen mit einem Rüde und einer Hündin und es klappt prima. Und zu uns Menschen er ist nur nett, ganz zart und gehorsam.

Titos Zustand ist optimal. Er hat ein sehr angenehmes Wesen, er ist ein bisschen schüchtern aber das ist seine Charme eigentlich. Wir halten ihn fuer einen sehr intelligenten Hund und wir sind uns sicher er wird ein Traumhund werden wenn man zu ihm nur etwas Liebe und Aufmerksamkeit schenkt. Wir mögen ihn sehr und wir freuen uns ihm helfen zu dürfen.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen