Anubi

Anubi hat ein schönes neues Zuhause gefunden.

Anubi (geb. ca. November 2017) stammt aus einem Animal hoardingHaushalt und wurde beschlagnahmt, da die Tiere in ein einer 35 qm -Wohnung unter sehr schlechten Bedingungen lebten. Anubi und weitere 15 Katzen kamen ins Tierheim.
Schnell stellte sich heraus, dass Anubi außer der Unterernährung ein Problem in der Motorik hat. Es wurden verschiedene Untersuchungen in der Uniklinik durchgeführt mit dem Ergebnis, dass seine Probleme auf die schlechte Haltung und Mangelernährung zurückzuführen sind. Er bekommt Vitamin B und damit sind leichte Verbesserungen bisher zu verzeichnen.
Er hat inzwischen etwas zugenommen und es geht ihm gut. Anubi ist ein zutraulicher, lieber Kater, der gut mit anderen Katzen zurechtkommt.
Aufgrund seiner Behinderung kann er nicht mehr zu den anderen Katzen ins Gehege verlegt werden, da dort auch viele robuste Kater sind, denen er nicht gewachsen ist. Daher muss er im Quarantänekäfig leben, möchte aber unbedingt dort raus.
Wir wünschen uns für den hübschen Anubi ein liebevolles Zuhause bei Menschen mit Katzenerfahrung, mindestens einem sozialen Artgenossen und einem gesicherten Balkon oder katzensicheren Garten.

Anubi ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und negativ auf Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

 

Kontakte:

Karlsruhe / Pforzheim und Umgebung:

Gabi Hailer

Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004

E-Mail: g.hailer@web.de

 

Stuttgart und Umgebung:

Nicola Jelinek

Tel. 0157-88750808

E-Mail: jelinek.nicola@googlemail.com

 

Rheinland-Pfalz:

Petra Backes

Tel. 0151-54696327

E-Mail: xspain@hotmail.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen