Arty

Arty hat ein schönes neues Zuhause gefunden.

Arty (geb. März 2019), wurde alleine jammernd auf der Straße gefunden und ins Tierheim gebracht. Das kleine Kerlchen fühlte sich im Quarantänekäfig sehr alleine und wollte nicht fressen, er zog sich immer mehr zurück, deshalb kam er auf eine Pflegestelle. Vom ersten Moment an zeigte Arty auf der Pflegestelle keine Scheu oder Angst. Alles Neue findet er sehr interessant und aufregend.

Mit meinen Katzen und der kleinen Hündin auf der Pflegestelle kommt er gut aus, auch wenn sie ihm manchmal etwas zu langweilig sind, da er keinen gleichaltrigen Spielkameraden hat. Arty ist ein kleiner Kuschler, der sofort auf den Schoss gesprungen oder nachts ins Bett kommt.

Arty ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Kontakt:

Gabi Hailer
Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004
E-Mail: g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele
Tel. 0157-88750808
E-Mail: nicolanaegele@googlemail.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen