Mila

Name: Mila

Geb. 05.01.2004

Gewicht/Höhe: 2,4 kg, 25 cm

Rasse: Yorkshire Mix

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Bramsche

Omi Mila, kam über den städt. Abholdienst ins CAAD Terrassa, ihr Allgemeinzustand war recht gut. Aufgrund der Temperaturen befindet sie sich in einer Pflegestelle. Mila ist eine sehr menschenbezogene kleine Omi, die mit anderen Hunden verträglich, etwas futterneidisch und wählerisch was das Futter angeht und ab und zu etwas eifersüchtig ist.

Vor grossen Hunde hat sie wohl etwas Angst und um dies zu überspielen verbellt sie sie. Mila geht gut an der Leine, hört auch recht gut auf ihren Namen. Mit der anderen Hündin der Pflegestelle bildet sie bereits ein gutes Team: wenn die eine bellt, stimmt die andere in den“Gesang“ ein:-)

Mila ist nicht kastriert und aufgrund ihres Alters wird dies auch nicht mehr gemacht, sie ist geimpft und gechipt.

Eine Zahnreinigung ist Vor dem Transport nach Deutschland auch gemacht worden. Ihre Augen sind nicht mehr die besten, sonst ist sie aber sehr gut drauf.

Aktualisierung am 4.3.2018
hier kommt Mila, eine 14 Jahre alte 23 cm große Yorkshireterrierhündin. Die kleine Maus liebt es zu kuscheln und zu schmusen und ist eine wirkliche Zaubermaus. Für ihr Alter ist sie sehr fit, braucht keine Medikamente und liebt Spaziergänge.
Mila hat keine Probleme mit anderen Hunden, wäre aber lieber Einzelhund. Sie ist kastriert, kann stundenweise alleine bleiben, mag aber keine Katzen. Sie lebt in Bramsche im Raum Osnabrück in einer Pflegestelle, bei Interesse bitte melden unter 0171-6934608.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen