Pere

Pere darf auf seiner Pflegestelle in Spanien bleiben.

Pere (geb. ca. Dezember 2015) ist ein Fundkater, der über den städtischen Abholdienst ins Tierheim gebracht wurde. Er hatte wunde Pfötchen, als er ankam, die aber inzwischen verheilt sind.

Pere ist ein und sehr menschenbezogener, großer Kuschelkater. Beim Test stellte sich heraus, dass Pere Fiv positiv ist. Das heißt, dass er zwar die Viren in sich trägt, aber er zeigt keine Anzeichen der Krankheit.
FIV Katzen können in einem stressfreien Umfeld ein ganz normales und langes Leben führen.

Wir suchen dringend ein liebevolles Zuhause für ihn, in Wohnungshaltung, ein gesicherter Balkon wäre sehr schön.  

Pere ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und positiv auf FIV und negativ auf Leukose getestet, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

 

Kontakte:

Karlsruhe / Pforzheim und Umgebung:

Gabi Hailer

Tel. 07236-932970 oder 0162-9013004

E-Mail: g.hailer@web.de

 

Stuttgart und Umgebung:

Nicola Jelinek

Tel. 0157-88750808

E-Mail: jelinek.nicola@googlemail.com

 

Rheinland-Pfalz:

Petra Backes

Tel. 0151-54696327

E-Mail: xspain@hotmail.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen